Auszug aus unseren Aktionen

Aktivitäten und Presseecho

5. E-Mobil-Brunch in Nagold fand am 21. Oktober 2018 statt.
E-Mobil-Fahrer aus der Region trafen sich wieder in gemütlicher Runde. An dieser Stelle auch nochmal unseren herzlichen Dank für die schönen Vorträge zu den unterschiedlichen Themen. Es war wieder sehr informativ und unterhaltsam.

Samstag, 10. September. Horb a. Neckar.
Das war vermutlich das Größte E-Auto-Treffen bis dato in Deutschland. Die Turnierwiese war bis auf den letzten Platz mit E-Autos vollgeparkt. Bekannte Modelle wie Tesla, Zoe, VW, I3, Ampera, aber auch viele Exoten, die man noch kaum zu Gesicht bekommt. Eine tolle Veranstaltung. Danke, an die Stadt Horb, für die gemeinsame Organisation und die mit ihrem Stadtfest einen schönen Rahmen geboten hatte.

Sonntag, 4. E-Mobil-Brunch in Nagold war am 6. Mai 2018
Wieder mit vielen neuen Infos, tollen Gesprächen, einem leckeren Buffet und vielen Ideen für die Zukunft. Danke an alle Gäste und Helfer. Hier der Artikel im Schwabo

Samstag, 3. E-Mobil-Brunch in Nagold fand am 15.10 statt
Danke an alle Gäste und an alle die zum gelingen dieses Brunchs beigetragen haben. Besonders für die tollen Beiträge. Die Live-Schaltung nach Marokko hat super geklappt. Der Betrag von Ralf Wagner war wieder sehr informativ und die Tourberichte haben Lust auf mehr E-Mobilität gemacht.
Hier noch ein ausführlicher Artikel dazu.

Samstag, 9. September „Horb feiert“ – auch mit E-Mobil-Treffen
100 E-Autos sind am 9. September auf der Turnierwiese in Horb angekommen. Auch wenn das Wetter nicht ganz mitgespielt hat, so war es doch ein interessantes Highlight. Viele Gespräche und Überzeugungsarbeit für eine neue Mobilität fanden statt. Und an der Dualen Hochschule wurde noch von Prof. Christoph Zender und seinen Studenten, ein interessanten Studienprojekt zur E-Mobilität vorgeführt.

Freitag, 30. Juni E-Auto-Fahrer Treffen in RO-Oberndorf
Wir trafen uns zum gemütlichen Beisammensitzen ab 18 Uhr auf der Terrasse des Sonnenzentrums von Hartmann Energietechnik in 72108 Rottenburg-Oberndorf, Im Leimengrüble 14. Auch wenn wir nach einiger Zeit von der Sonnenterrasse nach drinnen umziehen mussten, war es doch wieder ein schöner Abend mit interessanten Gesprächen und neuen Informationen.
http://www.sonne-oberndorf.de/sonne-oberndorf/ihr-weg-zu-uns

Minister Peter Hauk kam nach Ebhausen. Am 2. Juni 2017 – Mobilität im ländlichen Raum
Sammelpunkt beim Freizeitpark Ebhausen (frühere Kamelfarm). Dann im Konvoi nach Ebhausen. Es wurde im Rathaus eine interessante Studie zur Mobilitätsentwicklung vorgestellt. Allerdings wurden dabei noch keine veränderten Rahmenbedingungen für die E-Moblilität mit in das mudulare System aufgenommen. Schade, die vorbereiteten Module hätten sicher einige interessante Auswertungsfaktoren offen legen können.

E-Mobil-Treffen am 30. April in Pfalzgrafenweiler. Pro-eMobil (Pit, Jerome, Hajo) war dabei um dann zu einer gemeinsamen Runde durch den Schwarzwald zu starten. Freudenstadt, Kniebis, Ruhestein, Schwarzwaldhochstraße – dann ein Lieblingsschild für E-Auto-Fahrer: 10% Gefälle! da kann man die Batterie wieder füllen. Stopp in Baiersbronn „Cafe am Eck“. Dort gab es Leckeres zu Essen und auch unsere E-Autos wurden hier betankt. Danke an Georg Klumpp. Über die Nagoldtalsperre ging es dann zurück nach Pfalzgrafenweiler. Ein schöner Ausflug bei herrlichem Wetter – ganz ohne Abgase 😉

ENCW Schwarzwald E-Rallye. Am 20. Mai 2017
Die elektrisierende Rallye der ENCW startete in der 5. Auflage am Schwäbischen Meer. (Hajo vertrat als Teilnehmer pro-emobil). Startpunkt war Friedrichshafen. Mit Zwischenstation in Stockach, Mittagspause in Konstanz, Überfahrt mit der Fähre (eine Fähre voll mit E-Autos) nach Meersburg, Rückfahrt nach Friedrichshafen. Alle sind angekommen, keiner musste nachladen. Ein klares Statement für die E-Mobilität. Abends gab es die Abschlussfeier auf einem Schilff bei einer wunderschönen Abendstimmung auf dem Bodensee.

https://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-wolfsberg-wieder-mekka-der-e-mobilisten.993cca13-0a6e-4cf5-a4a1-f3625f97b886.html

http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.horb-a-n-kommt-groesster-landestreff-aller-elektro-autofahrer.dc656bfc-809b-4854-a6d5-e283a73ef4f8.html

E-Fans gründen Interessenverband
Von Alexandra Feinler 16.12.2016
http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.starzach-e-fans-gruenden-interessenverband.1262df07-6f2e-4266-8c22-a408f0c07946.html
Rottenburg-Oberndorf, September 2016
E-Mobil Weißwurstfrühstück bei Familie Hartmann von Sonnenzentrum

Presseartikel: Nagold, April 2016
Auf großer Abenteuerfahrt. Von Schwarzwälder-Bote 19.04.2016
http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.nagold-auf-grosser-abenteuerfahrt.3cd4e0ca-89d8-46b5-aaa6-1023a53743e8.html